Announce something here

Lavender Hill Clothing Limited („Wir“) verpflichtet sich, Ihre Vertraulichkeit und Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

Diese Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“) und alle anderen darin genannten Dokumente legen die Grundlage fest, auf der alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen oder die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns verarbeitet werden. Bitte lesen Sie das Folgende sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und den Umgang mit diesen zu verstehen. Besuchen Sie www.lavenderhillclothing.com oder
www.lavenderhillclothing.co.uk („Website“) und/oder indem Sie sich für den Erhalt von E-Mails von uns und unserem Marketingmaterial anmelden, akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken und stimmen ihnen zu. Wenn Sie unseren in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Bedingungen und Praktiken nicht zustimmen, verlassen Sie bitte unsere Website und nutzen Sie sie nicht und greifen Sie nicht auf unsere Dienste zu.

Im Sinne des Datenschutzgesetzes [1998][2018] (das Gesetz) ist der Datenverantwortliche Lavender Hill Clothing Limited mit eingetragenem Sitz in Worlds End Studios, 132-134 Lots Road, London, SW10 0RJ, eingetragen in England Wales unter der Firmennummer 08745470. Unsere ernannte Vertreterin im Sinne des Gesetzes ist Frau IF Ridley.

Die Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) („die Verordnung“) regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz natürlicher Personen.

Unser Zweck bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten liegt in der Bereitstellung und Vermarktung unserer Produkte und damit verbundenen Dienstleistungen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten besteht darin, dass (a) Sie einer solchen Verarbeitung zugestimmt haben und/oder (b) eine solche Verarbeitung erforderlich ist eine Bestellung von Ihnen für unsere Produkte und Dienstleistungen auszuführen und/oder (c) dies liegt in unserem und Ihrem berechtigten Interesse.

(A) Informationen, die wir möglicherweise von Ihnen sammeln

Wir können die folgenden Daten über Sie erheben und verarbeiten:

  • Informationen, die Sie uns geben. Sie können uns Informationen über sich selbst übermitteln, indem Sie Formulare auf unserer Website ausfüllen oder mit uns per E-Mail, Telefon oder auf andere Weise korrespondieren. Dazu gehören Informationen, die Sie angeben, wenn Sie auf unserer Website eine Bestellung aufgeben oder sich für den Erhalt von Marketingmaterial registrieren und wenn Sie uns ein Problem vorbringen. Zu den Informationen, die Sie uns übermitteln, können Ihr Name, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie andere Informationen gehören.
  • Informationen, die wir über Sie sammeln. Bei jedem Ihrer Besuche auf unserer Website erfassen wir möglicherweise automatisch die folgenden Informationen:
    • technische Informationen, einschließlich der Internetprotokoll-Adresse (IP), die für die Verbindung Ihres Computers mit dem Internet verwendet wird, Ihre Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform;
    • Informationen über Ihren Besuch, einschließlich des vollständigen Uniform Resource Locators (URL)-Clickstreams zu, durch und von unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit); Produkte, die Sie angesehen oder gesucht haben; Seitenreaktionszeiten, Downloadfehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion (z. B. Scrollen, Klicks und Mouseovers) und Methoden zum Verlassen der Seite sowie etwaige Telefonnummern, über die wir angerufen wurden.
  • Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten. Wir arbeiten auch mit Dritten zusammen (darunter beispielsweise Geschäftspartner, Subunternehmer für technische Dienste, Zahlungs- und Lieferdienste, Werbenetzwerke, Analyseanbieter, Suchinformationsanbieter, Kreditauskunfteien) und können von ihnen Informationen über Sie erhalten.

(B) Drittanbieterdienste: Im Allgemeinen werden die von uns eingesetzten Drittanbieter Ihre Daten nur in dem Umfang erheben, nutzen und weitergeben, der für die Erbringung der von ihnen für uns bereitgestellten Dienste erforderlich ist. Bestimmte Drittdienstleister, wie etwa Zahlungsgateways und andere Zahlungstransaktionsabwickler, haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien in Bezug auf die Informationen, die wir ihnen für Ihre kaufbezogenen Transaktionen bereitstellen müssen. Für diese Anbieter empfehlen wir Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen, damit Sie verstehen, wie diese Anbieter mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

Rakuten Advertising sammelt möglicherweise personenbezogene Daten, wenn Sie mit unserem digitalen Eigentum interagieren, einschließlich IP-Adressen, digitale Kennungen, Informationen über Ihr Surfen im Internet und Ihre App-Nutzung sowie darüber, wie Sie mit unseren Eigenschaften und Anzeigen interagieren, für verschiedene Zwecke, wie z. B. die Personalisierung von Angeboten oder Werbung, Analysen darüber, wie Sie mit Websites oder Anzeigen interagieren, und andere kommerzielle Zwecke. Weitere Informationen zur Erhebung, Nutzung und zum Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten sowie zu Ihren Rechten finden Sie unter den folgenden Links.“

Datenschutzrichtlinie: https://rakutenadvertising.com/legal-notices/services-privacy-policy/

Ihre Rechte/Opt-Out: https://rakutenadvertising.com/legal-notices/services-privacy-rights-request-form/

(C) E-Commerce-Plattform und Datensicherheit: Unser Shop wird beim Online-E-Commerce-Plattformanbieter Shopify Inc. gehostet. Diese Plattform ermöglicht es uns, Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen. Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, geben Sie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bestelldetails und alle von Ihnen bereitgestellten Informationen in das andere Informationsfeld ein. Wenn Sie sich für die Eröffnung eines Kontos bei uns anmelden, werden Sie dazu aufgefordert Geben Sie ein Passwort ein. Wenn Sie sich bei uns registrieren, um Marketinginformationen zu erhalten, geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Die von Ihnen an uns übermittelten Daten werden im Datenspeicher von Shopify, in den Datenbanken und in der allgemeinen Shopify-Anwendung gespeichert. Ihre Daten werden auf einem sicheren Server hinter einer Firewall gespeichert.

(D) PCI DSS-Konformität: Wir halten uns in jeder Hinsicht an die Payment Card Industry Data Security Standards (PCI DSS). Das PCI DSS umfasst Anforderungen an Sicherheitsmanagement, Richtlinien, Verfahren, Netzwerkarchitektur, Softwaredesign und andere wichtige Schutzmaßnahmen, die darauf abzielen, Kundenkontodaten proaktiv zu schützen. Diese Standards wurden vom PCI Security Standards Council entwickelt, der von den großen Kartenbetreibern (Visa, Mastercard, American Express und dergleichen) gegründet wurde, um die Einführung einheitlicher Datensicherheitsmaßnahmen auf globaler Ebene zu erleichtern.

(E) Zahlungsgateway: Alle Zahlungen für bei uns aufgegebene Bestellungen werden über unseren Zahlungsgateway-Anbieter Stripe Payments Europe, Ltd oder über Paypal abgewickelt. Wir kommen niemals mit Ihren Kartendaten in Kontakt. Alle Ihre Kartendaten werden sicher von Stripe Payments Europe Ltd oder Paypal erfasst.

(F) Cookies: Unsere Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Benutzern unserer Website zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen ein gutes Erlebnis beim Surfen auf unserer Website zu bieten und ermöglicht uns auch, unsere Website zu verbessern. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie .

(G) Verwendung der Informationen

Wir verwenden die über Sie gespeicherten Informationen auf folgende Weise:

(1) Informationen, die Sie uns geben: Wir werden diese Informationen verwenden:

  • um Ihnen die Produkte, Dienstleistungen und Informationen bereitzustellen, die Sie bei uns bestellen oder anfordern, und um unsere Verpflichtungen aus allen zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen zu erfüllen
  • um Ihnen Newsletter, Broschüren, Marketingmaterial und Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zuzusenden und bereitzustellen;
  • um Sie über Änderungen an unseren Produkten und Dienstleistungen zu informieren;
  • um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Website für Sie und Ihren Computer so effektiv wie möglich dargestellt werden.

(2) Informationen, die wir über Sie sammeln: Wir werden diese Informationen verwenden:

  • zur Verwaltung unserer Website und für interne Abläufe, einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Forschung, Statistik und Umfragezwecke;
  • um unsere Website zu verbessern, um sicherzustellen, dass Inhalte für Sie und Ihren Computer auf die effektivste Weise präsentiert werden;
  • um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Dienstes zu ermöglichen, wenn Sie dies wünschen;
  • im Rahmen unserer Bemühungen, unsere Website sicher und geschützt zu halten;
  • um die Wirksamkeit der Werbung, die wir Ihnen und anderen anbieten, zu messen oder zu verstehen und um Ihnen relevante Werbung zu liefern;
  • um Ihnen und anderen Nutzern unserer Website Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu unterbreiten, die Sie oder sie interessieren könnten.

(H) Offenlegung Ihrer Daten

Wir können Ihre Daten an ausgewählte Dritte weitergeben, darunter:

  • Geschäftspartner, Lieferanten und Subunternehmer für die Erfüllung von Verträgen, die wir mit ihnen oder Ihnen abschließen (z. B. unser Zahlungsgateway Stripe Payments Ltd, Logistikanbieter wie Royal Mail, unser Website-Anbieter Shopify oder unser E-Mail-Anbieter Mailchimp)
  • Analyse- und Suchmaschinenanbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen (z. B. Google Analytics oder unsere Kundensupport-Software Zendesk).

Wir können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben:

  • Wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Lavender Hill Clothing Limited, unseren Kunden oder anderen zu schützen. Dazu gehört der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke der Betrugsprävention und Kreditrisikominderung.

(I) Wo wir Ihre personenbezogenen Daten speichern

Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, können an einen Zielort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen und dort gespeichert werden. Sie können auch von Mitarbeitern verarbeitet werden, die außerhalb des EWR tätig sind und für uns oder einen unserer Lieferanten arbeiten. Diese Mitarbeiter sind möglicherweise unter anderem mit der Ausführung Ihrer Bestellung, der Verarbeitung Ihrer Zahlungsdaten und der Bereitstellung von Supportleistungen beschäftigt. Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich mit dieser Übertragung, Speicherung oder Verarbeitung einverstanden. Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.
Leider ist die Übertragung von Informationen im Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren; Jede Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsfunktionen anwenden, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

(J) Ihre Rechte

Gemäß dem Gesetz und/oder den Verordnungen haben Sie individuelle Rechte, einschließlich des Rechts auf Information, auf Zugang, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung und auf andere Weise. Detaillierte Informationen zu Ihren Rechten erhalten Sie auf der Website des Information Commissioner's Office unter ico.org.uk.

Sie haben das Recht, uns jederzeit aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht zu verarbeiten. Wenn Sie dies wünschen, kontaktieren Sie uns bitte. Unsere Kontaktdaten finden Sie im nachstehenden Absatz (O).

 

Wenn Sie sich von unseren E-Mails oder anderem Marketingmaterial abmelden möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Abmelden“ unten in unseren E-Mails oder kontaktieren Sie uns unter enquiries@lavenderhillclothing.com. Wir werden dann Ihr Profil aus unserer Datenbank löschen.

 

Wenn Sie über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten informiert werden möchten, personenbezogene Daten berichtigen oder eine Löschung (oder eine andere Maßnahme unsererseits) beantragen möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Unsere Kontaktdaten finden Sie im nachstehenden Absatz (O).


(K) Links zu Dritten

Unsere Website kann von Zeit zu Zeit Links zu und von den Websites unserer Partnernetzwerke, Werbetreibenden und verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

(L) Aufbewahrung von Informationen

Wir bewahren Ihre Daten nur so lange auf, wie Sie ein aktiver oder potenziell aktiver Kunde von uns bleiben (indem Sie bei uns bestellen, unsere E-Mails und Marketingmaterialien erhalten oder auf unsere Website zugreifen) und bis zu maximal sechs Jahre danach oder bei Bedarf für unsere eigentlichen Geschäftszwecke oder geltende Gesetze; Möglicherweise müssen wir bestimmte Informationen aufbewahren, um unsere Bedingungen durchzusetzen, Betrug zu verhindern und rechtliche Ansprüche zu klären. Ihre persönlichen Daten werden auf eine Weise gelöscht oder vernichtet, die nicht wiederhergestellt oder reproduziert werden kann.

(M) Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen gegebenenfalls per E-Mail mitgeteilt. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, um Aktualisierungen oder Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie zu sehen.

(N) Beschwerden

Wenn Sie mit der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns unzufrieden sind oder Beschwerden über unsere Praktiken oder diese Datenschutzrichtlinie haben, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit uns auf. Unsere Kontaktdaten finden Sie im nachstehenden Absatz (O). Wir werden alles tun, um das Problem so schnell wie möglich zu lösen. Wenn Sie immer noch unzufrieden sind, können Sie sich beim Information Commissioners Office im Wycliffe House, Water Lane, Wilmslow SK9 5AF beschweren.

(O) Kontakt

Unsere Vertragsdaten sind:

E-Mail: enquiries@lavenderhillclothing.com

Adresse: Lavender Hill Clothing Limited, Worlds End Studios, 132-134 Lots Road, London, SW10 0RJ.

Telefon: +44 0207 349 7229